Der Form 3 - Ausgestattet mit der neuesten LFS-Technologie (Low Force Stereolithography) von Formlabs, welche eine bahnbrechende Druckqualität, sowie eine hohe Druckerzuverlässigkeit garantiert. Fortschrittliche Sensoren liefern nützliche Informationen über den Druckprozess, und ebenso Warnmeldungen, wenn mal etwas schief laufen sollte.

Der Form 3 LFS 3D-Drucker von Formlabs bietet einen neuen Ansatz für SLA, der eine konstant hohe Teilegenauigkeit und Oberflächenqualität bietet.

LFS (Low Force Stereolithographie)

Der LFS 3D-Druck verwendet einen flexiblen Tank und eine lineare Bestrahlung, um eine unglaubliche Oberflächenqualität und Druckgenauigkeit zu erzielen. 


Geringere Druckkräfte ermöglichen leicht zu entfernende Stützstrukturen. Darüber hinaus eröffnet genau dieser Prozess eine Vielzahl von Möglichkeiten für die zukünftige Entwicklung von fortschrittlichen, produktionsreifen Materialien.

 

Im Inneren des Form 3 befindet sich eine komplett neu gestaltete Optik-Einheit, welche die “Light Processing Unit (LPU)”, ein System von Linsen und Spiegeln, enthält. Diese garantiert genaue, reproduzierbare Drucke.

Innerhalb der LPU positioniert ein Galvanometer den hochdichten Laserstrahl in Y-Richtung, leitet ihn durch einen Raumfilter und zu guter letzt durch den speziellen Faltspiegel direkt in den Parabolspiegel, um dann den Strahl gleichmässig senkrecht zum Bauteil zu richten.

Technische Daten

Technologie

LFS (Low Force Stereolithographie)


Optische Einheit

Lichtverarbeitungseinheit

mit 250 mW Laserleistung

und einem 85 Mikron Laser-Strahldurchmesser

Schichtstärke

 25 - 300 Mikrometer 

Abmessungen

40,5 × 37,5 × 53 cm

Bauvolumen

14.5 × 14.5 × 18.5 cm

App

Der Form 3 ist für den kommerziellen Betrieb konzipiert. Mit Remote Print können Sie von unterwegs Druckaufträge starten, eine vordefinierte Druckwarteschlange in PreForm durcharbeiten und Teams und Berechtigungen im Dashboard verwalten.

Garantie

Ein Jahr Garantie ist inklusive.

Kompatibilität

Form 3 und Form 2 verwenden die gleichen Harzkartuschen. Beide verwenden die gleiche Build-Plattform und sind beide kompatibel mit Form Wash und Form Cure

Werfen Sie einen Blick auf die Unterschiede zwischen Form 3 und Form 2:

Formlabs Form 3 

CHF 4'360.00